Sprungmarken
Dynamische Navigation einblenden
Dynamische Navigation ausblenden
Suche
Suche
Filmz (Veranstalter)
Bild in voller Höhe anzeigen Bild in halber Höhe anzeigen
Sie befinden sich hier:
  1. Kultur & Wissenschaft
  2. Film
  3. CinéMayence

CinéMayence

  • Das Mainzer Kommunale Kino

    Das CinéMayence ist das Kommunale Kino von Mainz und wird von der AG Stadtkino e. V. getragen, einer gemeinnützigen Arbeitsgemeinschaft von Film- und Medienfachleuten, die von der Landeshauptstadt Mainz unterstützt wird. Als Kommunales Kino ist das CinéMayence kein kommerzieller Betrieb, sondern eine kulturelle Einrichtung für Filminteressierte und ein zivilgesellschaftlicher Begegnungsort für alle, die sich über Film und Medien austauschen wollen.

Auf dem Spielplan des CinéMayence stehen vor allem internationale Filmkunst und Kinoklassiker – ob Erstaufführungen oder noch nie in Mainz gezeigte Filme, die Kinogeschichte schrieben. Das Programmspektrum reicht vom Stummfilm bis zur Präsentation von digitalen Medien. Das CinéMayence zeigt Filme aller Genres und Gattungen wie zum Beispiel Dokumentarfilme, Spielfilme, Kurzfilme oder Animationsfilme – in vielen Fällen als Originalfassung oder in Originalsprache mit deutschen Untertiteln.

Viele Filmvorführungen werden durch ein Rahmenprogramm mit Einführungen, Vorträgen oder an den Film anschließenden Diskussionen mit Filmemachern und Fachleuten ergänzt. Das Kino hat 85 Plätze und befindet sich neben dem Institut français Mainz im Schönborner Hof am Schillerplatz.

Adresse

CinéMayence
Schillerstraße 11, im Institut Français
55116 Mainz
Telefon
+49 6131 228368 (AB)
Telefax
+49 6131 23 66 06
E-Mail
kinocinemayencede
Internet

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen und die Möglichkeit, die Verwendung von Cookies einzuschränken finden Sie